Willkommen im Gästebuch

“Reisen – es lässt dich sprachlos, dann verwandelt es dich in einen Geschichtenerzähler.” 


Comentarios: 37
  • #37

    Barbara und Tobias mit Jan und Eva ( 11.2 - 10.03.2020 (sábado, 11 abril 2020 10:23)

    Wir wagten mit unseren beiden Kindern ( 3.5 Jahre und 8 Monate) für 4 Wochen das Abenteuer Costa Rica.
    Wir wurden reich belohnt!!
    Durch die super Organisation im Vorfeld und die Betreuung vor Ort konnten wir unsere Ferien unbeschwert in vollen Zügen geniessen.

    Zuerst genossen wir einige Tage in San Jose, anschliessend gings nach Tortuguero in die Mawamba Lodge. Ein unvergesslicher Start in die Ferien mit schöner Natur, ein tolles Ressort mit schönem, sauberen Pool.
    Anschliessend gings mit dem Mietauto quer durchs Land. Von der Karibikküste über Sarapiqui, das Arenal Gebiet bis nach Tamarindo.
    Jeder einzelne Stopp war einzigartig und sehr gut ausgewählt, damit wir sowohl von der Natur, als auch vom Leben in Costa Rica etwas erleben konnten. Die Hotels die ihr uns reserviert habt, waren alle sehr sauber und hatten alle eine schöne Poollandschaft. Somit konnten wir uns auch mal im Hotel verweilen. Anschliessend verbrachten wir noch eine Woche im wunderschönen, kindergerechten Barcelo Tambor. Der Strand und auch die Poollandschaft sind ideal für Familien. Das Essen war auch immer sehr gut und hatte eine grosse Auswahl.

    Uns hat Costa Rica beeindruckt, gefallen und wir werden noch lange an diese unvergesslich schöne Reise zurückdenken.

    Herzlichen Dank dir Stephane, dir Sabrina, dir Tanja, dir Ernesto für alles..

    Ich kann und werde euch jederzeit sehr guten Gewissens weiterempfehlen

    Hoffentlich bis bald

    Barbara und Familie

  • #36

    Trudi+ Hansueli Sturzenegger (domingo, 05 abril 2020 12:37)

    Wir waren vom 3. -18Feb. 2020 in Costa Rica. Im Namen von der ganzen Reisegruppe, mit Ursula Habegger von Ontario Canada, moechten ich mich bei Stephan und seinem Team recht herzlich bedanken. Es waren schoene Ferien, mit vielen neuen und guten Eindruecken und noch mehr Fotos. Vielen Dank.

  • #35

    Judith + Andreas Helg (jueves, 02 abril 2020 13:18)

    Wir sind vom 3.-24. März in Costa Rica gewesen. Ein wunderbares Land, das schon mal vorweg!
    Unterwegs waren wir teils geführt, teils selbständig mit dem Mietwagen. Schon die Vorbereitung zu Hause im Austausch mit Swiss Tropical Tourism waren super. Sie sind sehr kompetent, zügig und freundlich auf unsere Wünsche eingegangen, haben uns auch praktische Tipps gegeben. Es hat denn auch alles geklappt:-) Der Chauffeur von ihnen, Ernesto, hat uns am Flughafen in San José abgeholt und beim Transfer zum Hotel schon einiges über Land und Leute erzählt....ruhig, lustig, informativ...Costa Rica ist absolut eine Reise wert, Flora und Fauna sind grandios, die Leute sehr freundlich und die Hygieneverhältnisse stehen der Schweiz in nichts nach! Das haben wir speziell erfahren, weil unsere letzte Woche leider in die Corona-Krise gefallen ist. Wir waren dann sehr unsicher, ob wir die Ferien nun halt vorzeitig abbrechen müssen...da ist Stéphane Dähler extra zu uns ins Hotel gefahren um mit uns die Situation zu besprechen. Ruhig, kompetent, klar. Mit ihm im Rücken getrauten wir noch einen Ausflug in den Corcovado-Nationalpark, gerade noch rechtzeitig, tags darauf wurden alle Nationalpärke geschlossen. Die letzten 3 Tage mussten wir wegen der speziellen Flugsituation umorganisieren, auch das schnell und unkompliziert durch Swiss Tropical Tourism. Traurig, aber mit einem Rucksack voll wunderbarer Erinnerungen sind wir mit dem regulären Flug wieder zurückgekommen. Nochmals ein riesiges Dankeschön an Stéphane Dähler und sein ganzes Team, wir konnten hautnah miterleben, wie sie sich alle wahnsinnig ins Zeug legten, als coronahalber einfach alles drunter und drüber ging...und zwar halfen sie nicht nur den eigenen Leuten, sondern einfach allen...Costa Rica, wir kommen wieder! PURA VIDA!!

  • #34

    Dora u. Peter Ledergerber (domingo, 29 marzo 2020 12:08)

    31.1.- 15.2.20
    Kaum zu glauben.....jetzt sind wir schon sechs Wochen wieder in der Schweiz seit unserer unvergesslicher Reise duch Costa Rica, als die Welt noch in Ordnung war !
    Noch täglich werde ich an die schönen Eindrücke erinnert, die wie dank Stephans kompetenter, fröhlicher und wizigerArt erleben durften.
    Mit einer Reisegruppe von 18Personen hat uns Ernesto mit seinem Kleinbus und Fahrkünsten überall hin gefahen, nichts war ihm und Stephan zuviel.
    Wir danken den beiden von Herzen für alles und hoffen sehr, sie bei einer anderen Gelegenheit
    (sicher nach der Coronakrise) wieder begrüssen zu dürfen!
    Herzliche Grüsse Dora & Peter

  • #33

    Kessler / Heiniger (miércoles, 18 marzo 2020 14:32)

    Lieber Stéphane
    Wir sind gut in der Schweiz angekommen. Nochmals herzlichen Dank für Deinen unermüdlichen Einsatz am Flughafen San José von gestern Abend. Ohne Dich hätten wir es nicht auf den Flieger der Edelweiss geschafft. Du bist der Beste. Danke, dass es Dich gibt!
    Herzliche Grüsse und bleib gesund Claudia Kessler und René Heiniger

  • #32

    Walter Kopetschny und Maria Stillhart (viernes, 13 marzo 2020 04:51)

    Es war eine unvergessliche Zeit (14. - 26. Februar 2020) in Costa Rica. Die vielen wunderbaren Orte, die entsprechende Eindrücke hinterlassen habe, werden uns noch lange in Erinnerung bleiben. Stéphane war ein super Reiseleiter. Er ist mit Abstand der Beste, den wir je erlebt haben. Auch die Hotels, in denen wir übernachteten waren stets von oberer Klasse, sauber und ruhig gelegen. Auch das Essen hat uns sehr geschmeckt, speziell dann, wenn wir wieder bei jemandem Privatem spreisen könnten, wo einheimische Kost auf dem Tisch des Hauses kam.
    Ernesto war auch ein super Chauffeur, der jederzeit und überall ein Auge auf seine Fahrgäste gerichtet hatte. Er hatte immer die Uebersicht und ist super gefahren.
    Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für Alles, was wir von und mit Stéphane erhalten, resp. erlebt haben. Eingeschlossen ist natürlich auch der Dank an Ernesto.

  • #31

    Monika Rechsteiner (lunes, 09 marzo 2020 14:00)

    Wir waren von 14. - 26.02.2020 in Costa Rica. Es war eine wunderbare Reise. Stephane begleitete uns jeden Tag an interessante Orte und erzählte uns ausführlich über Land und Leute. Jedem der einmal in dieses Land reisen möchte, würde ich die Tour mit Stephane Dähler empfehlen. Besten Dank für die tolle Zeit.

  • #30

    Weber Susanne und Edi (viernes, 06 marzo 2020 02:30)

    Wir waren im Februar unterwegs und es war eindrücklich diese Landschaft zu erleben.

  • #29

    Steinmann Katja (martes, 21 enero 2020 13:47)

    Kaum zu glauben, dass ich bald schon wieder seit einer Woche zurück in der Schweiz bin.
    Es vergeht kein Tag, ohne dass meine Gedanken an diese fantastische Reise durch Costa Rica abschweifen.
    Ursula und Ernesto haben einen sehr grossen Beitrag für diese unvergessliche Reise geleistet. Ihre Herzlichkeit und Fröhlichkeit liessen die Alltagssorgen schnell vergessen und der Groove des "pura vida" hatte mich sehr schnell eingefangen. Die grosse Kompetenz von Ursula und die angenehmen ruhigen Fahrkünste von Ernesto sind lobenswert.
    Trotz den gesundheitlichen Problemen, lieber Stephan, hast Du uns willkommen geheissen und wir durften mehr als einmal Deine Gastfreundschaft geniessen. Herzlichen Dank und nochmals gute Besserung.
    Ein grosses Plus war auch die Zusammensetzung unserer Reisegruppe. Was haben wir gelacht und uns bestens unterhalten! Es ist schön, wenn das Glück auf der eigenen Seite steht und ich mit so lieben Menschen meine Ferien verbringen durfte. Wer weiss, wo und wie sich unsere Wege wieder kreuzen.

    Ein herzliches Pura Vida
    Katja

  • #28

    Ernst Hanselmann (domingo, 10 noviembre 2019 07:41)

    Salü Stefan,
    Für die wunderschönen Tage in Panama und Costa Rica danke ich dir nochmals ganz herzlich. Diese Ferien waren für mich ganz toll und haben mir gut getan. Etwas muss ich noch richtig stellen: Der 100 % Arabica Kaffee von Lidl Schweiz ist nicht aus Costa Rica, könnt Bohnen aus Costa Rica dabei haben. Ich habe auf der Packung selber nachgeschaut. Ich habe schon vielen Leuten von unserer Reise erzählt: Auch die Wasserflasche mit dem Chromstahldeckel wird bei mit in Ehren gehalten, von der erzähle ich auch gerne. Ich wünsche dir und deiner Familie inkl. dem zu erwartenden neuen Mitglied alles Gute.

  • #27

    Paul + Barbara Hug (lunes, 09 septiembre 2019 03:08)

    Lieber Stephane

    Nich nur einmal, nein gleich zweimal haben wir schon eine Costarica-Tour mit Stephane mitgemacht. Und wir üerlegen uns sogar, ob wir diese Tour nicht nicht einmal machen sollten. Dies wegen der wirklich kompetenten Reiseleitung von Stephane. Wir genossen zweimal herrliche Tage in Costarica mit den Dählers! In Erinnerung beibt uns auch die Untertützung von Sabrina und vor allem die zuvorkommende Begleitung durch den Chauffeur Ernesto. Der perfekten Organisation ist nichts beizufügen.

    Die Costarica Tour ist einfach empfehlenswert und vor allem auch ohne Stress. Stephane führt die Gruppen sachlich und überlegt. Schlicht ein Genuss.

    Mit bester Empfehlung und einem mehrfachen Pura vida

    Paul und Barbara Hug-Zumstein

  • #26

    Kathrin Buehler (martes, 03 septiembre 2019 07:38)

    Lieber Stéphane und Familie
    Schon sind es fast zwei Jahre her, seit ich mit einer Gruppe Costa Rica bereiste. Dank deiner umsichtigen und sehr kompetenten Reiseleitung haben wir viel erfahren, erlebt und gesehen. Noch immer gehen mir Bilder der wunderbaren Flora und Fauna durch den Kopf und ich erinnere mich gerne an die vielen schönen und heiteren Augenblicke.
    Gerne hoffe ich, dass dies nicht meine letzte Reise in dieses wunderbare Land war und natürlich gerne wieder mit dem besten Reiseleiter Costa Rica's:-)
    Herzliche Grüsse
    Kathrin Bühler

  • #25

    Hans Peter und Hedy Blaser (domingo, 01 septiembre 2019 03:06)

    Lieber Stefan
    Vor gut einem Jahr konnten wir auf einer Privatreise, die Du mit uns geplant hast, eine dreiwöchige Rundreise durch Coste Rica geniessen. Die Planung war hervorragend und hat uns das Land näher gebracht. In den verschiedenen Parks lernten wir Flora und Fauna kennen, konnten Tiere beobachten und über die vielfältigen Pflanzen staunen. Die gut getimte Reise liess uns auch immer wieder nach ein paar Tagen das Gesehene verarbeiten und uns auf neue Abenteuer freuen. Die Flexibilität von Roy, unserem Führer und Fahrer, war einmalig und so konnten wir während der Reise auch immer wieder noch das eine oder andere einbauen. Als Driver und fachkundiger Führer hat Roy sich sehr bewährt und uns umsichtig auch auf verlassenen Strassen und Pfaden durch abgelegene Gebiete geführt. Es hat uns gefallen, auch in abgelegeneren Gebieten wie Santa Juana Halt zu machen oder die Ruhe in Aquila de Osa zu geniessen. Die Reise war eine der schönsten, die wir bisher machen konnten! Vielen Dank für die Vorbereitung und Durchführung. Wer weiss, vielleicht klappt es ja ein weiteres Mal mit einer Tour, dann eher in Richtung Panama.
    Hedy und Hans Peter Blaser 1.September 2019

  • #24

    Weder Marlies (miércoles, 28 agosto 2019 09:55)

    Hallo Stephane u Familie,wir unternahmen mit dähler die Reise im Januar 2018 und wir schwärmen immer noch davon,mit den übrigen Teilnehmer haben wir kontakt u möchten mal den Panama-Kanal mit dir machen,2020od.2021,mal sehen, oder.mit dem link kenne ich mich nicht aus,alles gute

  • #23

    Philipp (martes, 27 agosto 2019 14:39)

    Hallo Stephane,

    Danke für die unvergessliche Zeit in Costa Rica.
    Neben der Sprachschule und den freiwilligen Arbeiten konnte ich ganz spontan noch das Tortugasurfcamp in Jaco besuchen.
    Durch deine sehr gute Organisation und Hilfsbereitschaft konnte ich meine 7 Wochen sehr genießen.
    Ich freue mich auf ein Wiedersehen.

    Schöne Grüße
    Philipp

  • #22

    Hansjörg & Madeleine Walter (martes, 27 agosto 2019 13:50)

    Liebe Sabrina & Stéphane
    Gerne erinnern wir uns an unsere wunderschöne, interessante Privatrundreise mit einem Mietwagen, welche Ihr uns bis in's kleinste Detail geplant habt. Vom Empfang am Flughafen San Jose durch Sabrina bis zum Rückflug in San Jose hat alles wunderbar geklappt. Wenn wir Fragen hatten konnten wir Stéphane jederzeit telefonisch erreichen.
    Kurzbeschrieb unserer Reise: Café Tour Doka im Gebirge des Poas - Ulrich und Drehrestaurant, La Fortuna am Fusse des Arenal - Ananas & Büffelfarm mit Besuch auf der Hacienda Roswitha, wo wir Stephane mit einer Gruppe von Thurgau Travel trafen und mit ihnen unter Leitung von Stéphane durch den Regenwald zogen, mit vielen Informationen aus erster Hand. Weiter gings dann mit einem Bus nach Pavona und mit dem Boot nach Tortuguero. Wieder mit dem Mietwagen fuhren wir zum nächsten highlight: Val Savegre im Nebelwald, wo wir morgens früh auch den Quetzal sichten konnten. Sehr interessant auch die Apfelplantagen auf 2'500 m.ü.M. - weiter nach Sierpe und von dort mit dem Boot zur Insel Osa - traumhaft. Auf der ganzen Reise konnten wir unzählige Vögel, Reptilien, den Rotaugefrosch und viele andere Tiere sichten. Stéphane hat uns an jeder Haltestelle sehr gute Unterkünfte und Guides organisiert. Der Schluss unserer Reise war in Manuel Antonio, da wären wir eigentlich gerne noch einige Tage länger geblieben. Doch jede Reise hat einmal ein Ende. An dieser Stelle danken wir Stéphane, Sabrina und dem ganzen Swiss Tropical Team nochmals ganz herzlich und können Swiss Tropical Tourism wärmstens weiter empfehlen.

    Pura Vida
    Liebe Grüsse Hansjörg & Madeleine Walter

  • #21

    Dähler Stefan (martes, 27 agosto 2019 06:35)

    Typisch Stéphane: Nach unserem spontanen Anruf nahm er sich ausgiebig Zeit für uns. Von der Produktion top-frischer Ananas bis zur modernen Wasserbüffelfarm - alles wurde uns anekdotenreich gezeigt und erläutert. Gerade auch unsere Kinder - kurz vor ihrem Berufseinstieg nach dem Studium - sind immer noch beeindruckt vom unternehmerischen Engagement der Familie��
    Du hast unsere Costa Rica Ferien veredelt.....
    Danke Stéphane!

    liebe Grüsse und alles Gute
    Stefan&Edith Dähler

  • #20

    Martin & Julia (lunes, 29 julio 2019 06:20)

    Lieber Stephane, durch dich und dein Team durften wir Costa-Rica kennen und lieben lernen.
    Als uns anfangs unbekannter, hast du uns mit deinem unglaublichen Menschengespür wie anfangs versprochen, einen unserer bisher schönsten Urlaube ermöglicht.
    Durch deine geplanten Tour-Punkte konnten wir unendlich viele Facetten Costa-Ricas erleben.
    Dein Gespür für Außergewöhnliches, ermöglichte uns dies auch oft fernab von jeglichen „Touri-Gewimmel“.
    Als Alleinreisende war uns eine gewisse Flexibilität und Unabhängigkeit sehr wichtig
    und trotz jenem, dass wir alleine mit deinem Plan durch das Land getourt sind, haben wir uns letztendlich nie „alleine“ gefühlt.
    Du und dein Team ward für uns jederzeit erreichbar und so konnten wir uns auch oft noch kurzfristig Tipps zu geplanten Aktivitäten abholen.
    Tipps, auf die wir uns jederzeit und zu 100% verlassen konnten!
    Lieber Stephane, vielen Dank für diesen unglaublichen Urlaub!
    Mittlerweile wieder in Deutschland und im Arbeitsalltag angekommen, denken wir auch heute noch gerne zurück und versuchen das „Pura-Vida-Gefühl“ auch weiterhin etwas zu leben!
    Liebe Grüße
    Martin & Julia

  • #19

    Hansruedi und Irmgard (Montag, 15. April 2019) (lunes, 15 abril 2019 16:19)

    Olah Stéphane, Sabrina und Nicolas

    Wir haben immer noch wunderschöne Erinnerungen von Land Costa Rica. Mit deiner informativen Begleitung haben wir vom ersten Tag an bis zum Schluss ein Erlebnis von Ferien wie noch nie. Ist uns wie die zweite Schweiz eingefahren. Deine Rundreise ist immer wieder ein Tagesthema. Wo wir viele schöne Kenntnisse von der wunderschönen Natur von den Ananas- und den Bananenplantagen erlebten.
    "Chum doch au go Luege!"
    Wir wünschen Euch viel Glück und viel Erfolg

    Pura Vida

    Hansruedi und Irmgard


  • #18

    Hans und Monika (miércoles, 10 abril 2019 09:44)

    Hallo lieber Stéphane

    Vielen Dank für die interessante Rundreise mit all den schönen und interessanten Eindrücken. Du und Ernesto, ihr seid ein Super- Reiseleitungs- und -driverteam. Die vielen speziellen Führungen in den verschiedenen Plantagen waren hoch interessant. Wir erfuhren sehr viel über Land und Leute, Politik und Wirtschaft. Wir können deine Rundreise nur weiter empfehlen und sind sicher nicht das letzte mal in Costa Rica gewesen.

    Pura vida

    Hans und Monika

  • #17

    Müller Kurt & Doris (martes, 22 enero 2019 01:10)

    Rundreise vom 05.01. bis 17.01.2019
    Lieber Stéphane
    Wir waren begeistert von deiner Super Organisation, dein Wissen über alles, deine sehr gute Führung und nicht zueltzt deine Hilfsbereitschaft! Für al das herzlichen Dank - Pura Vida, wir vergessen Costa Rica nicht!
    Freundliche Grüsse aus der Schweiz
    Kurt & Doris Müller

  • #16

    Sandra & Philipp (jueves, 07 junio 2018 16:45)

    Lieber Stéphane
    Ganz herzlichen Dank für deine spontane Einladung und die unterhaltsame Zeit mit dir. Die Führung auf der Hacienda Roswitha war ein Highlight unserer Reise durch dieses wunderschöne Land. Übrigens gedeihen unsere zu Hause geplanzten Ananas prächtig. Danke für deine Tipps! Wir erinnern uns gerne an diese spezielle Zeit. Pura Vida. Danke nochmals für alles.

    Liebe Grüsse nach Costa Rica! Sandra & Philipp mit Kindern

  • #15

    Claire Wohlgensinger und Matthias Cadisch (viernes, 31 marzo 2017 14:46)

    Lieber Stéphane

    Wir sind total begeistert von der Rundreise unter deiner Leitung in Costa Rica. Du hast uns unendlich viel Wissenswertes vermittelt in Sachen Flora und Fauna und wusstest auch perfekt Bescheid über Politik, Wirtschaft, Bildungs- und Gesundheitswesen etc. in diesem Land. Herzlichen Dank für deine immer umsichtige Führung und deine Aufmerksamkeit. Es war zB stets gut zu wissen, ob am nächsten Tag "Vollmontur" oder legere Kleidung angesagt ist. Wir haben das alles sehr geschätzt und konnten die Reise wirklich geniessen. Danke auch an Ernesto und Julio für ihre vernünftige und umsichtige Fahrweise. Du wirst in der nächsten Saison bestimmt viele Gäste haben. Wir empfehlen deine Dienste rundum! Und überdies fliegt ja die Edelweiss ab Mai 2017 direkt von Zürich nach San José. Das macht die Reise in dieses wunderschöne Land mit unglaublich üppiger Vegetation noch attraktiver!

    Wir wünschen dir und deinem Team viel Erfolg und alles Gute. Pura Vida! Claire und Matthias

  • #14

    Claire Wohlgensinger und Matthias Cadisch (viernes, 31 marzo 2017)

    Lieber Stéphane

    Wir sind begeistert von unserer Rundreise unter deiner Leitung in Costa Rica. Du hast uns unendlich viel vermittelt bezüglich Flora und Fauna in diesem Land, aber auch in Sachen Politik, Wirtschaft, Gesundheits- und Bildungswesen und über die Lebensart der Bevölkerung wusstest du perfekt Bescheid. Und wir sind uns bewusst, dass wir exklusiven Zugang zu Plantagen hatten, die wir als Individualreisende nie gesehen hätten. Deine Empfehlungen und Informationen waren immer klar. Es war jeweils am Vorabend gut zu wissen, ob für den nächsten Tag "Vollmontur" oder leichte Bekleidung angesagt ist. Wir haben das sehr geschätzt und konnten die Reise völlig entspannt geniessen. Danke auch an Ernesto und Julio für ihre stets vorsichtige und umsichtige Fahrweise. Du wirst in der nächsten Saison bestimmt viele Gäste haben. Wir empfehlen deine Dienste in unserem ganzen Bekanntenkreis. Und schliesslich fliegt ja ab Mai 2017 die Edelweiss direkt von Zürich nach San José. Die Anreise in dieses wunderschöne Land mit unglaublich üppiger Vegetation wird sehr viel einfacher und bequemer.

    Wir wünschen dir und deinem Team weiterhin viel Erfolg und alles Gute und grüssen herzlich
    Pura Vida Claire und Matthias

  • #13

    Béa & Werner Schmidlin (domingo, 26 febrero 2017 12:27)

    Pura vida – pralles Leben: all das erlebt man während einer Reise mit Stephane durch Costa Rica; es ist ein Trip im Paradies mit üppigsten Vegetationen, zahlreichen Tieren, unzähligen Vögeln – alles in den schönsten und buntesten Farben – und bekommt auch noch die besten Ananas der Welt serviert und – und – und…
    Ich mache es kurz: Stephane als Guide / Ernesto als Driver – beide zusammen sind das Beste, was man sich in Costa Rica antun kann, will man jeden Tag unzählige „magic moments“ erleben. Merci viilmoohl – Stephane – für diese wunderbare Reise

  • #12

    Marcel und Karin Rüfenacht (lunes, 16 enero 2017 19:56)

    War ein tolle Besichtigung heute. Vielen Dank und herzliche Grüße aus atenas

  • #11

    Nicole Jenni (viernes, 22 julio 2016 19:43)

    Hallo Stephane
    Herzlichen Dank für die super Führung!
    Wir wünschen Dir und Deiner Family nur das Beste und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!!
    Danke für die Koordinaten!!
    Herzliche Grüße,
    Nicole & 15 Suizos

  • #10

    Daniela (miércoles, 04 mayo 2016 07:19)

    Hallo Stephane.

    Wie gehts? Du hattest recht mit all deinen Tipps☺ Vielen Dank nochmals.
    Ich bin jetzt in La fortuna und reise bald ab nach Monteverde. Es ist unglaublich schön hier. Pura vida

  • #9

    Nicole (viernes, 08 abril 2016 16:33)

    Vielen Dank für Die guten Gespräche und Reisetipps sowie für den herzlichen Empfang auf der Ananas-Plantage! Costa Rica ist unglaublich schön und vielfältig!

    Pura Vida
    Nicole & Fabienne

  • #8

    Ulrich Bessire (jueves, 17 marzo 2016 07:15)

    endlich zu Hause nach der ereignisreichen Reise von Costa Rica unter der fabulösen Führung eines gewissen Dähler,
    und nach 14 Tagen auf den Skiern im Berner Oberland.. puhh ! Alles wieder etwas gemächlicher und ruhiger.
    Wirklich, du hast uns bleibende Eindrücke von Costa Rica vermittelt. Uns beiden schien die Zeit wie im Fluge zu vergehen und wir wähnten uns nicht nur 15 Tage in deinem spannenden Land sondern viel ..viel länger. Ich denke, dass wir nicht zum letzten Mal in diesem zentral amerikanischen Land unsere Füsse bewegt haben…

  • #7

    Edith (lunes, 07 marzo 2016 09:54)

    Cher Stéphane, comment vas-tu, et comment vont tes clients ? sont-ils sympa…..
    Tu es quelqu’un de bien, sur qui ont peu compter malgré ton jeune âge et ça c’est une valeur sur, je t’encourage à ne pas te laisser aller à la facilité ou au minimalisme, c’est exigeant, mais, l’honneur n’est pas un bien acquis et j’ai bien compris que c’est dans ce sens que tu vas et c’est bien.

    Merci pour ton investissement dans l’organisation de notre voyage dans ta 2ème patrie qui est magnifique. Je reviendrais bien volontiers mais probablement pas avec les mêmes personnes et ça je crois que tu dois le comprendre, (j’ai admiré ta patience sans faille) je n’es pas eu ce don.

    Je te souhaites un très bon anniversaire, mes meilleurs vœux pour une belle journée avec un peu de bon temps pour toi et avec les tiens.

    Amicale salutations et gros becs à Sabrina.

    Edith

    Ps.
    Ce soir pour l’anniversaire de ma belle-fille nous avons mangé une très bonne fondue suivie des chocolats Sibu Cota Ricain, excellent.

  • #6

    Nicole (lunes, 07 marzo 2016 09:27)

    Sali Stéphane
    Vielen Dank für das nette Telefongespräch diese Woche.
    Dank Deinem Tipp haben wir unsere Reise umgeplant.

  • #5

    Jillian (lunes, 07 marzo 2016 08:00)

    Great tour of Poas! Loved the guide and small group setting. Knowledge of the area was helpful, food was great, and reliable transportation. Overall wonderful experience! Thanks :-)
    http://www.dahlercostarica.com/onlineshop/costa-rica-tours/day-tours-from-san-jose/

  • #4

    ernest keller (lunes, 07 marzo 2016 07:58)

    Hoi Stéphane
    Wir sind gut wieder in der Schweiz angekommen. Danke für die schöne Reise durch Costa Rica. Bis bald im August.
    Verena und ernst

  • #3

    Olson Jillian (viernes, 04 marzo 2016 18:06)

    ed the guide and small group setting. Knowledge of the area was helpful, food was great, and reliable transportation. Overall wonderful experience! Thanks :-)

  • #2

    Therese und Werner Lüchinger (miércoles, 24 febrero 2016 07:52)

    Lieber Stephane, liebe Sabrina

    Nach einem langen Flug sind wir ausgeschlafen und sehr zufrieden.
    Wir haben eine wunderbare Zeit mit Dir Stephane, Sabrina und mit Ernesto erlebt. Das war eine sehr spannende und sehr informative Reise. Mit vielen neuen Eindrücken haben wir die letzten Bade Tage in Tamarindo genossen. Einfach unvergesslich der Geschmack der frisch angeschnittenen Ananas auf der Verpackungsanlage bei Euch auf der Plantage.
    Die Geburtstags Überraschung im Hotel war perfekt. Vielen Dank für das Dessert und natürlich für die feine Flasche Rum. Beim Geniessen werden wir immer an Euch denken.

    Mit lieben Grüssen aus Weinfelden

    Therese und Werner Lüchinger

  • #1

    Esther (martes, 16 febrero 2016 16:31)

    Die Costa-Rica-Reise ist noch in bester Erinnerung. Meinen Vorsatz, mehr PURA VIDA, habe ich umgesetzt. Die neue Kaffee-Tasse ist oft im Einsatz und bringt mich jedes mal für einen kurzen Augenblick zurück in diese grüne Oase. Ich möchte mich nochmals ganz herzlich für diese tolle Reise bedanken. Dank deinem Wissen und deinem grossen Einsatz hast du der Gruppe viele unvergessliche Momente ermöglicht. Einen solch tollen Service hatte ich auf meinen vielen Reisen nur selten. Muchas gracias!

    Meine Kollegin war fast ein bisschen neidisch. Wir haben beschlossen, eine der nächsten Reisen mit dir zu planen. Ob nur Costa-Rica oder eine Kombination mit Panama und/oder Nicaragua ist noch offen. Wir werden uns frühzeitig (ca 1 Jahr vorher) bei dir melden.