Ausflug zur Vogelbeobachtung in San Gerardo de Dota

  Unsere Führerer Raúl Fernández und Stéphane Dähler suchen mit dem Fernglas nach dem  Quetzal
Unsere Führerer Raúl Fernández und Stéphane Dähler suchen mit dem Fernglas nach dem Quetzal

Unterbringung im Savegre Lodge

Ein Aufenthalt im Hotel Savegre Lodge bietet echt reichhaltige Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung: In den vorerwähnten Buch wird San Gerardo de Dota als einzigartiges Ziel für Vogelbeobachtungsfans empfohlen. “Geniessen Sie von fünfzig Beobachtungsplätzen aus die Vogelwelt bevor Sie sterben” empfehlen die Experten. Schon am Morgen wird man vom Gesang der Vögel geweckt bevor das unvergessliche Abenteuer im dortigen Nebelwald beginnt.

Kurzbeschreibung der Tour

Während des Frühstücks   künden herumflirrende Kolibris an was Sie auf Ihrem Ausflug erwarten können. Nach Treffen mit dem Fremdenführer im Hotelempfang beginnt Ihr Rundgang in die Umgebung. Auf unserer Vogelliste sind mehr als 170 verschiedene Arten verzeichnet, einige davon kommen nur in diesem Gebiet vor. Auf Ihrem Rundgang treffen Sie auf die am schwierigsten zu beobachtenden Vogelarten, echte Tophäen für die Liebhaber und Anhänger des Vogelbeobachtungssports,  die ihre lebenslange Vogelliste auf diese Weise gerne erweitern möchten. Auf dem Programm der Hotelgäste stehen Kurzausflüge rund um das Hotel und in die privaten Hotelanlagen. Als die besten Tageszeiten zur Beobachtung der Vogelwelt wird das Morgengrauen empfohlen weil man dann die meisten Vogelarten antrifft.

AUFLISTUNG DER IM UMKREIS DES HOTELS SAVEGRE VORKOMMENDEN VÖGEL  (Autor: Marino Chacón)

Download
Checklist by Marino Chacón
lista-aves.pdf
Adobe Acrobat Document 855.3 KB

Tropical Marketing Srl

00506 8886 0363

 

info@swisstropical.ch

www.dahlercostarica.com