· 

Entdeckungstour durch die Dähler Ananas aus Costa Rica

Willkommen auf der Hacienda Roswitha zu einer Tour zur Entdeckung der Ananas aus Costa Rica. Die Plantage liegt an der Hauptstraße, die von Guapiles nach Puerto Viejo de Sarapiqui führt. Sobald Sie drinnen sind, werden Sie von Emilio, dem lächelndsten Reiseleiter des Landes, begrüßt!

In seiner Begleitung werden Sie jeden Winkel der Plantage erkunden. Und dafür gibt es nichts Besseres, als mit einem Buggy mitten durch die Felder zu fahren. Das macht vor allem dann Sinn, wenn es schlammig wird. Und das passiert in diesem Gebiet inmitten der Regenwälder Costa Ricas regelmäßig! (Für Gruppen zieht ein Traktor einen geeigneten Anhänger). So beginnt der Besuch mit einer Präsentation der Pflanzen in der frühen Wachstumsphase, wenn die Früchte aus den lilafarbenen Blüten erscheinen.

 

Emilio erklärt Ihnen auch, wie die Felder angelegt sind, wie die Drainagen verlaufen und warum das lokale Klima Costa Rica zu einem bevorzugten Anbaugebiet macht. Nachdem Sie die ersten Triebe gesehen haben, entdecken Sie die reifen Früchte. Sie werden von Meisterhand aufgeschnitten und bei Raumtemperatur serviert. Sie werden wahrscheinlich noch nie eine so schmackhafte und süße Ananas probiert haben!

 

In diesem Stadium werden die Früchte dann geerntet und zur "Planta" transportiert. In diesem Gebäude werden die Ananas gesäubert und in Kartons und dann auf Paletten gelegt. Hier beginnt die Kühlkette. Die Ananas gehen dann direkt in Containern auf Lastwagen auf die Reise, bereit für die Verladung im Hafen von Limon an der Karibikküste.

Der Rundgang ist jedoch noch nicht zu Ende. Sie begeben sich nun auf einen offenen Bereich der Plantage. Zu Ihrer Überraschung treffen Sie auf mehrere Herden von Wasserbüffeln. Ihre Anwesenheit und die Landschaft erinnern an die afrikanische Savanne, doch Sie befinden sich immer noch in Costa Rica! So können Sie diese erstaunlichen Säugetiere und die vielen umherschwirrenden Vögel (Nördliche Jacana, Kuhreiher, Schulterkaro, Geier) aus nächster Nähe beobachten und manchmal sogar die Brüllaffen bei ihrer Fortbewegung hören! Eine erstaunliche und angenehme Art, eine nicht alltägliche Tour zu beenden.

 

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie die Plantage besuchen möchten, diese Tour ist strikt für Swiss Tropical-Kunden reserviert!

Texte rédigé par notre spécialiste des voyages Guillaume Bur. 

Write a comment

Comments: 0